Zell am See
Zell am See auf der Österreichkarte
Zell am See auf der Österreich-Karte

Wo liegt der Bezirk Zell am See?

Der Bezirk Zell am See liegt in Salzburg und hat eine Fläche von ungefähr 2.640 km². Im Bezirk gibt es 28 Städte und Gemeinden mit insgesamt etwa 85.000 Einwohnern. Die größten Gemeinden sind Saalfelden am Steinernen Meer, Zell am See, Mittersill und Bruck an der Großglocknerstraße. Der Verwaltungssitz des Bezirks befindet sich in Zell am See.

Weitere Orte im Bezirk Zell am See sind unter anderem Bramberg am Wildkogel, Piesendorf, Maishofen, Leogang, Rauris, Kaprun, Uttendorf, Saalbach Hinterglemm, Taxenbach, Neukirchen am Großvenediger, Niedernsill, Maria Alm, Lofer, Unken, Stuhlfelden, Lend im Pinzgau, Wald im Pinzgau und Hollersbach im Pinzgau.

Andere Bezirke in der Region: Kitzbühel, Salzburg-Umgebung, Kufstein, Hallein, Sankt Johann im Pongau

Unsere Website setzt Cookies ein, um Ihnen die Nutzung unserer Website so angenehm wie möglich zu machen. Sie können Cookies akzeptieren und den vollen Funktionsumfang von austria-navigator.at nutzen oder Cookies ablehnen und damit eingeschränkte Funktionen nutzen. Wie Sie Cookies in Ihrem Browser verwalten und löschen können, erfahren Sie hier. Wenn Sie auf austria-navigator.at weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.