Österreich-Navigator

Wissenswertes über Allerheiligen bei Wildon

Wo finde ich eine Karte von Allerheiligen?

Einen Stadtplan von Allerheiligen bei Wildon finden sie hier.

Wo finde ich Unterkünfte in Allerheiligen bei Wildon?

Hotels und Ferienwohnungen in Allerheiligen bei Wildon und Umgebung finden sie hier.

Wie weit ist es von Allerheiligen bis nach Italien?

Die italienische Grenze ist ungefähr 180 Kilomter von Allerheiligen entfernt. Zum grenznahen Sillian sind es etwa 290 Kilometer und die Entfernung nach Arnoldstein beträgt ungefähr 180 Kilometer.

Wie weit ist es von Allerheiligen bis nach Deutschland?

Die österreichisch-deutsche Grenze ist ungefähr 250 Kilomter von Allerheiligen entfernt. Zum grenznahen Sankt Florian am Inn sind es etwa 280 Kilometer und die Entfernung nach Oberkappel beträgt etwa 270 Kilometer.

Wie lautet die Telefon-Vorwahl von Allerheiligen bei Wildon?

Allerheiligen bei Wildon hat die 03182 als Telefon-Vorwahl.

Wie heißt der/die aktuelle Bürgermeister/in von Allerheiligen?

keine Informationen gefunden

Gibt es in Österreich mehrere Orte mit dem Namen Allerheiligen?

Ja, in Österreich gibt es noch weitere Orte, die Allerheiligen heissen: 8643 Allerheiligen im Mürztal in der Steiermark (Ortsteil von Kindberg), 4320 Allerheiligen im Mühlkreis in Oberösterreich, 4780 Allerheiligen in Oberösterreich (Ortsteil von Schärding), 8753 Allerheiligen in der Steiermark (Ortsteil von Pöls-Oberkurzheim). Sie können unsere Suchfunktion ganz oben auf dieser Seite nutzen, um nach weiteren Orten zu suchen.

In welchem Bundesland liegt Allerheiligen bei Wildon?

Allerheiligen bei Wildon liegt im Bundesland Steiermark.

Wie heißen die Ortsteile von Allerheiligen bei Wildon?

Ortsteile von Allerheiligen bei Wildon sind unter anderem Großfeiting, Kleinfeiting, Pesendorf, Pichla, Schwasdorf und Siebing.

Wie weit ist Allerheiligen bei Wildon vom Flughafen Wien entfernt?

Allerheiligen bei Wildon ist etwa 190 Kilometer vom Flughafen Wien (Schwechat) entfernt.


Wissenswertes über LaßnitzhöhePaldauSankt Andrä-HöchGraz